Jugendverbandsarbeit

Jugendverbandsarbeit

Der Rote Baum e. V. ist in allererster Linie ein Jugendverein, bei dem wir Jugendliche dazu einladen, Zeit in unseren Einrichtungen zu verbringen, an unserem Bildungs- und Workshopprogramm teilzunehmen und sich aktiv in der Planung von Veranstaltungen und dem Vereinsleben einzubringen.

Ziel all unserer Projekte ist deshalb, junge Menschen darin zu fördern, eigene Ideen umzusetzen und selbst aktiv zu werden. Unser Jugendverband bietet dafür vielfältige Möglichkeiten.

Über die Jahre haben sich viele Menschen angeschlossen und vielfältige Projekte entwickelt. Mittlerweile engagieren sich Mitmacher:innen in Dresden, Berlin, Pirna, Leipzig, Zwickau und Jena für den Jugendverband und für junge Menschen vor Ort. Jede Orts- und Regionalgruppe engagiert sich in lokalen und darüber hinaus in überörtlichen Projekten. Bei den Ferienfahrten sind jährlich mehr als 100 ehrenamtliche Mitmacher:innen bei der Gestaltung und Betreuung aktiv.

Mit Unterstützung von unseren hauptamtlichen Kräften in Dresden und Berlin organisiert der Jugendverband daneben jedes Jahr eine Reihe von Jugendbildungsveranstaltungen, Bildungsfahrten, Multiplikator:innen- und Jugendleiter:innenschulungen sowie Verbandstreffen. Diese finden in Sachsen, Thüringen, Berlin und Brandenburg statt und stehen allen jungen Menschen im Alter von 14 bis 27 Jahren offen.

Hier informieren wir daher fortlaufend über unsere anstehenden Veranstaltungen. Wenn du Lust hast, eigene Ideen und Projekte umzusetzen, kannst du dich gerne an uns wenden!

Veranstaltungsreihe „In bester Gesellschaft“

Veranstaltungsreihe „In bester Gesellschaft“

Veranstaltungsreihe „In bester Gesellschaft“ 08. September 2020 – Chile und die Kunst der Revolte Die Bilder von brennenden Metrostationen im Oktober 2019 in Santiago de Chile und von den…